GCKey-Anforderung, was bedeutet das?

Veröffentlicht: Dec 04, 2019 | Stichworte: Kanada eTA ausstehend, GCKey Anfrage

Einführung

Ein eTA-Antrag wird in der Regel innerhalb von Minuten nach der Übermittlung bearbeitet. Es gibt jedoch Fälle, in denen ein Antrag eine manuelle Bearbeitung durch die IRCC (Immigration, Refugees and Citizenship Canada) erfordert. In diesen Fällen wird ein Antragsteller innerhalb weniger Stunden oder Tage über die Anforderung von zusätzlichen Informationen oder Unterlagen zur Unterstützung eines eTA-Antrags durch die IRCC benachrichtigt. Diese Anforderung nach zusätzlichen Dokumentationen oder Informationen erfolgt in Form einer GCKey-Anforderung.

Was ist ein GCKey?

Ein GCKey ist die digitale Identifikation, die von der kanadischen Regierung verwendet wird, um kanadische eTA- und Visumanträge zu verwalten. Ein GCKey ermöglicht es Bewerbern, IRCC-Online-Dienste für die Einreichung von Dokumenten und anderen Informationen zu nutzen. Die überwiegende Mehrheit der eTA-Antragsteller benötigt keinen GCKey, sondern nur diejenigen Bewerber, die von der IRCC wegen eines ausstehenden eTA-Antrags kontaktiert wurden, müssen einen GCKey erstellen.

Was sind die Gründe für eine GCKey-Anforderung?

Die häufigsten Arten von GCKey-Anforderungen beziehen sich auf frühere Vorstrafen. Die IRCC fordert eTA-Antragsteller mit krimineller Vorgeschichte häufig auf, Polizeibriefe, Genehmigungen, Entlastungsbescheinigungen oder andere Dokumente bereitzustellen, die belegen, dass die Verurteilung ausgesetzt wurde oder dass die Strafe verbüßt worden ist. Es gibt auch Fälle, in denen die IRCC eine GCKey-Anforderung sendet, um zusätzliche Informationen zu einem eTA-Antragsteller zu beschaffen, wenn potenzielle Einwanderungsbedenken oder Risiken bezüglich übertragbarer Krankheiten bestehen, die auf dem eTA-Antragsformular offengelegt wurden. In Fällen, in denen die Krankengeschichte eines Antragstellers von Bedeutung ist, kann die IRCC vom Antragsteller eine Bescheinigung über eine ärztliche Untersuchung verlangen. Diese Untersuchungen können nur in akkreditierten medizinischen Zentren durchgeführt werden, die von der IRCC anerkannt sind.

Warum sollte ich auf eine GCKey-Anfrage antworten?

IRCC sendet dem Antragsteller eine E-Mail mit einer Frist, wann die Belege eingegangen sein müssen. Wenn die Unterlagen nicht fristgerecht eingehen, entscheidet die IRCC über den Antrag auf der Grundlage der verfügbaren Informationen. Bei unzureichenden Informationen ist es wahrscheinlich, dass die IRCC negativ entscheidet und den eTA-Antrag ablehnt. Daher sollten die Antragsteller bestrebt sein, der Aufforderung zur Vorlage von Unterlagen so bald wie möglich nachzukommen, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass ihr eTA-Antrag genehmigt wird.

Wie antworte ich auf eine GCKey-Anfrage?

Bewerber sollten auf GCKey-Anfragen nicht per E-Mail antworten. Alle angeforderten Dokumente müssen über das IRCC Online-Portal eingereicht werden. Bewerber können ein Konto erstellen, um zu antworten und Dokumente für den GCKey zu übermitteln, indem Sie den folgenden Link besuchen: https://www.canada.ca/en/immigration-refugees-citizenship/services/application/account.html. Klicken Sie auf die Option zum Registrieren eines neuen Kontos. Sie werden dann aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Kennwort einzugeben und Sicherheitsfragen für Ihr Konto festzulegen. Wenn Sie sich bereits für GCKey angemeldet haben, können Sie ein vorhandenes Konto verwenden und eine neue Anfrage mit der Referenznummer hinzufügen, die von der IRCC in der letzten GCKey-Anforderungs-E-Mail bereitgestellt wurde.

Nachdem ein GCKey-Konto erstellt wurde, muss der Antragsteller seine Referenznummer für den eTA-Antrag, die in der Regel mit dem Buchstaben „V“ beginnt, mit seinem Konto verknüpfen. Dies kann durch Klicken auf die Option „eTA-Antrag mit diesem Konto verknüpfen“ erfolgen. Sobald die Anwendung verknüpft wurde, wird die Liste der Dokumentanfragen der IRCC dem Benutzer angezeigt. Stellen Sie sicher, dass alle hochgeladenen Dokumente den Anforderungen des Datei-Uploads entsprechen und vollständig lesbar sind.

Kann ich nach dem Hochladen der angeforderten Dokumente nach Kanada reisen?

Nein, während die IRCC über Ihren eTA-Antrag entscheidet, wird davon ausgegangen, dass Sie noch nicht über eine gültige eTA verfügen. Daher sollten Sie nicht versuchen, einen Flug nach Kanada anzutreten, da Ihnen die Beförderung oder die Einreise nach Kanada verweigert wird.

Was kann ich tun, wenn beim Hochladen von GCKey-Dokumenten Probleme auftreten?

IRCC-Systeme haben regelmäßige Wartungszeiten und Ausfallzeiten. Wenn Bewerber Probleme beim Hochladen ihrer Dokumente haben, können sie IRCC auf Twitter oder das Canadian government technical team for support kontaktieren.

Wie kann ich mein GCKey-Passwort zurücksetzen?

Sie können Ihr GCKey-Passwort zurücksetzen, indem Sie den folgenden Link besuchen: https://clegc-gckey.gc.ca/j/eng/l und „Passwort vergessen?“ auswählen.

Sie werden aufgefordert, Antworten auf die Sicherheitsfragen zu geben, die Sie beim Erstellen Ihres GCKey-Kontos ausgewählt haben. Nachdem Sie die richtigen Antworten gegeben haben, können Sie ein neues Kennwort festlegen.

Was kann ich tun, wenn ich meinen GCKey-Benutzernamen vergessen habe?

Es gibt keine Möglichkeit, einen verlorenen GCKey-Benutzernamen wiederherzustellen. Wenn Sie also Ihren GCKey-Benutzernamen verloren oder vergessen haben, müssen Sie einen neuen erstellen, indem Sie die folgende Seite besuchen und die für Ihre Situation relevanteste Option auswählen: https://www.canada.ca/en/immigration-refugees-citizenship/services/application/register.html

Fazit

Bei der Mehrheit der eTA-Antragsteller wird der Antrag innerhalb von Minuten nach der Bewerbung genehmigt. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen Anträge manuell verarbeitet werden müssen, und bei diesen ist eine GCKey-Anforderung durch die IRCC wahrscheinlich. Wenn Antragsteller eine GCKey-Anforderung erhalten, sollten sie vor Ablauf der Frist die entsprechenden Unterlagen einreichen, da die IRCC über einen eTA-Antrag unabhängig davon entscheidet, ob der Antragsteller der GCKey-Anforderung nachgekommen ist oder nicht.